Merry Christmas

Year-end savings: ExploreChristmas & New Year Deals

So erstellen Sie eine 360-Auto-Ansicht auf Ihrer Website - Steigern Sie den Autoverkauf mit Virtual Reality (VR)

So erstellen Sie eine 360-Auto-Ansicht auf Ihrer Website - Steigern Sie den Autoverkauf mit Virtual Reality (VR)

Der Online-Verkauf von Autos ist einer der neuesten Trends, wobei der Wettbewerb täglich wächst. Mehrere große Autohäuser richten erstaunliche virtuelle Autohäuser ein, um ihre verfügbaren Modelle auf ihren Websites zu bewerben. Wenn Sie das noch nicht tun, sollten auch Sie damit anfangen.

Ein virtuelles Autohaus hilft Ihnen, potenziellen Käufern alle Ihre verfügbaren Fahrzeuge zu präsentieren. Aber wie ein Auto von außen aussieht, ist nur die halbe Erfahrung. Menschen, die sich für Autos begeistern, machen sich auch Gedanken über den Innenraum.

Daher können Sie eine der innovativsten Methoden anwenden, um das Erlebnis Ihrer Kunden auf die nächste Stufe zu heben - eine 360-Auto-Ansicht.

Eine 360°-Autoansicht bietet Ihren potenziellen Käufern einen nahezu realistischen Blick auf das Innere eines Fahrzeugs, und Sie können verschiedene Details einfügen, um es interaktiver zu gestalten.

Normalerweise bleiben Ihre potenziellen Käufer 5 bis 10 Mal länger auf Ihrer virtuellen Tour, wenn Sie sie interaktiver gestalten können. Das Hinzufügen einer 360-Auto-Ansicht zu Ihrem VR-Autohaus wird die Interaktion mit den Käufern verdoppeln.

Dieses einzigartige Erlebnis wird potenzielle Käufer dazu bringen, sich näher mit dem Fahrzeug zu befassen, und Ihre Chancen auf einen Geschäftsabschluss erhöhen.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie 360-Auto-Ansichten ganz einfach in Ihrer WordPress-Website erstellen und verwenden können und wie Sie sie für eine bessere Konversion optimieren können.

Nach der Lektüre dieses Leitfadens werden Sie in der Lage sein

  • Erfassen Sie ein großartiges 360°-Bild eines Autoinnenraums
  • Verwendung von 360-Auto-Ansichten, um die Erfahrung der Käufer bei der Tour zu verbessern
  • Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Erstellung einer 360-Auto-Ansicht auf Ihrer Website.

Und schließlich werden Sie in der Lage sein, mit Hilfe von VR mehr Autogeschäfte abzuschließen.

Fangen wir also an.

Wie die Verwendung von 360°-Ansichten des Fahrzeuginnenraums die Erfahrung Ihrer Kunden verbessern kann

Wenn Sie eine 360°-Innenansicht in Ihre Fahrzeugpräsentation einbauen, werden Ihre Kunden ganz natürlich daran interessiert sein, das Fahrzeug zu besichtigen. Und wenn Sie Hotspots verwenden, um alle Innenausstattungsmerkmale zu definieren, werden sie ziemlich schnell erkennen, welche Autorität Sie in Ihrer Branche haben.

Denken Sie darüber nach: Während andere Autohändler ihnen eine Broschüre oder eine Liste aushändigen, geben Sie ihnen ähnliche Informationen in einer interaktiven Umgebung, in der sie die Kontrolle haben.

Dadurch entsteht eine emotionale Bindung, und Ihr Kunde wird eher bereit sein, mit Ihnen zusammenzuarbeiten. Und wenn der Kunde entschlossen ist, ein Auto zu kaufen, wird er/sie Sie wahrscheinlich anrufen, um einen geeigneten Termin für eine Probefahrt zu vereinbaren.

Außerdem sind die meisten Geschäftsleute immer zu beschäftigt. Selbst wenn sie ein Lieblingsauto haben, finden sie keine Zeit, einen Ausstellungsraum zu besuchen und sich aus erster Hand ein Bild von einem Auto zu machen. Ein virtuelles Autohaus mit einer 360°-Ansicht des Fahrzeugs ermöglicht es solchen Interessenten, das Auto ihrer Wahl genauer zu inspizieren und vielleicht eine Online-Entscheidung zu treffen. Und wenn sie erst einmal überzeugt sind, werden sie sich die Zeit nehmen, um zumindest eine Probefahrt zu machen.

Dies ist also definitiv ein guter Weg, um mehr Autoverkaufsmöglichkeiten zu erhalten.

Tipps zur Aufnahme großartiger 360-Bilder eines Autoinnenraums

Um eine perfekte 360-Grad-Ansicht eines Autos zu erstellen, müssen Sie zunächst ein gutes Panoramabild des Fahrzeuginnenraums aufnehmen.

Um eine solche Aufnahme zu machen, brauchen Sie eine 360-Grad-Kamera. Sie finden mehrere solcher Kameras zu einem erschwinglichen Preis da draußen.

Check Out Awesome Virtual Tour Kameras für Ihre VR Car Showroom Fotografie.

Sobald Sie die für Sie am besten geeignete Kamera gefunden haben, finden Sie hier einige Tipps, die Ihnen helfen, die 360°-Bilder richtig aufzunehmen.

i. Stellen Sie sicher, dass Sie bei der Aufnahme des Fotos die richtigen Lichtquellen verwenden

Hochwertige Panoramafotos in einem Auto zu machen, wird eine Herausforderung für Sie sein, da es im Auto keinen großen Raum gibt. Sie müssen also sehr vorsichtig sein, vor allem was die Beleuchtung angeht.

Achten Sie bei Außenaufnahmen darauf, dass Sie die Innenbeleuchtung ausschalten, um eine Unterbrechung zwischen künstlichem und natürlichem Licht zu vermeiden. Am besten ist es jedoch, sich nicht auf die Außenbeleuchtung zu verlassen. Schalten Sie stattdessen die Beleuchtung in Ihrem Ausstellungsraum ein und achten Sie darauf, dass genügend Licht vorhanden ist, um stumpfe Bilder zu vermeiden.

Für die Innenaufnahmen können Sie entweder eine LED-Leuchte auf dem Autodach anbringen oder eine Studiobeleuchtung einrichten. Für Cabriolets ist die Studiobeleuchtung die beste Option.

Achten Sie auf eine konstante Lichtintensität, um unscharfe Bilder zu vermeiden.

ii. Entfernen Sie unbekannte Gegenstände aus dem Auto, bevor Sie schießen

Die meisten Menschen bemühen sich sehr, das Auto sauber zu halten, aber was sie übersehen, sind die Reflexionen.

Autos mit reflektierendem Lack oder Spiegeln sind schwer zu fotografieren, und Sie müssen sicherstellen, dass Sie alle unerwünschten Objekte entfernen, die die Reflexion unschön aussehen lassen könnten.

Am besten nehmen Sie zunächst ein Video des Fahrzeugs auf und prüfen, ob eine Stelle störend wirkt. Finden Sie heraus, welche Objekte in der Umgebung die seltsamen Reflexionen verursachen, und versuchen Sie, sie aus dem Aufnahmebereich zu entfernen.

iii. Versuchen Sie, alle inneren Merkmale in der 360°-Ansicht zu erfassen.

Das von Ihnen aufgenommene Bild sollte die auffälligsten Merkmale des Fahrzeuginnenraums deutlich hervorheben. Auch hier spielt die Beleuchtung eine große Rolle, daher müssen Sie bei Innenaufnahmen sehr auf die Beleuchtung achten. Sie möchten nicht, dass ein Bereich aufgrund mangelnder Beleuchtung schattiert wird.

Dies ist besonders wichtig, da Sie bei der Erstellung einer 360°-Ansicht eines Fahrzeugs die besten Innenausstattungsmerkmale des Fahrzeugs mit Hilfe von Tooltips erklären und hervorheben möchten. Dies wird dazu beitragen, das Interesse des Käufers an dem Auto zu wecken.

Wie man in WordPress ganz einfach eine 360°-Autoansicht erstellt

Jetzt ist es an der Zeit, dass Sie selbst eine 360-Auto-Ansicht erstellen. Und wir empfehlen Ihnen, das beste Tool für WordPress zu verwenden, nämlich WPVR.

Die kostenlose Version dieses Tools bietet Ihnen alle notwendigen Funktionen, um eine 360°-Ansicht des Fahrzeuginnenraums zu erstellen.

Wenn Sie jedoch auf WPVR Pro upgraden, können Sie Ihre virtuellen Touren mit den erweiterten Funktionen anpassen und personalisieren.

Schritt 1 - Installieren & Aktivieren von WP VR

Als erstes müssen Sie WPVR auf Ihrer Seite installieren und aktivieren.

Hier ist die Anleitung für die Installation und Aktivierung von WPVR.

Schritt 2 - Neue Tour hinzufügen

Sobald Sie WP VR auf Ihrer WordPress-Website installiert und aktiviert haben, werden Sie sehen, dass WP VR zu Ihrem Dashboard hinzugefügt wurde.

Bewegen Sie den Mauszeiger über WP VR und wählen Sie "Neue Tour hinzufügen".

Neue 360-Auto-Ansicht hinzufügen

Nachdem Sie eine neue Tour hinzugefügt haben, werden Sie in ein neues Fenster weitergeleitet. Hier müssen Sie den Titel der Tour zusammen mit einer Szene hinzufügen.

Schritt 3 - Szene hinzufügen und veröffentlichen

360°-Ansicht eines Autos hochladen & Vorschau

Hier,

  • Fügen Sie einen Titel für die Tour hinzu.
  • Klicken Sie auf Hochladen, um eine Szene für die virtuellen 360°-Touren eines Autos hinzuzufügen.
  • Klicken Sie dann auf Vorschau, um zu prüfen, wie es aussieht.
Vorschau und Veröffentlichung der 360-Auto-Ansicht

Sobald Sie auf die Vorschau geklickt haben, sehen Sie eine Vorschau, wie die 360°-Ansicht des Autos am vorderen Ende aussehen wird. Wenn alles in Ordnung zu sein scheint, klicken Sie auf Veröffentlichen.

Schritt 4 - Hotspots hinzufügen

Hotspots sind spezifische, präzise Hinweise, die Sie Ihren virtuellen Rundgängen hinzufügen können, indem Sie sich auf ein Element konzentrieren.

Nachdem Sie eine Szene hochgeladen haben, klicken Sie auf die Registerkarte Hotspot unter der Registerkarte Szenen:

Hotspot im Autoinneren hinzufügen

Nehmen wir an, Sie möchten einen Hotspot an Ihrem Autositz anbringen. Das müssen Sie jetzt tun,

  • Fügen Sie eine Hotspot-ID hinzu.
  • Wählen Sie die Koordinaten der Elemente, die Pitch und Yaw sind.
  • Sie können auch ein benutzerdefiniertes Symbol und eine benutzerdefinierte Symbolfarbe hinzufügen.
  • Bei Hover und bei Klick Inhalt hinzufügen. Es gibt Optionen zum Hinzufügen von Texten, Bildern und Videos als Inhalt.
  • Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf "Aktualisieren" und der Hotspot wird hinzugefügt.

Werfen wir einen Blick auf die Frontend-Ansicht dieses Hotspots:

Hotspot im Auto Innenansicht 360

Und so sehen Videoinhalte auf einem Hotspot aus:

Hotspot Video auf 360 Ansicht eines Autos

Die Möglichkeit, jedes Auto hervorzuheben, wird durch die Videoinhalte auf den Hotspots erheblich gesteigert.

Fügen Sie komplette Videorezensionen zu einem Auto hinzu oder fügen Sie mit Hilfe von Video-Hotspots eindeutige Videos zu den internen Funktionen wie Sitze, Klimaanlage, Musikanlage usw. hinzu.

Interaktive 360-Auto-Ansicht

Sobald Sie die grundlegenden 360°-Ansichten fertiggestellt haben, müssen Sie sich darum bemühen, sie interaktiver und interessanter zu gestalten.

i. Kontaktformulare hinzufügen

Nehmen wir an, Ihr Ausstellungsraum bietet eine Probefahrt vor dem Kauf eines Autos an.

Oder Sie möchten einfach einen Abschnitt "Jetzt kontaktieren" in Ihre Autotour einfügen. Diese Optionen finden Sie in WPVR.

Mit dem WPVR Fluent Forms Add-on können Sie ein Kontaktformular in Auto-360-Ansichten einrichten.

Kontaktformular in der 360-Auto-Ansicht

ii. Explainer Video Zum Hinzufügen eines detaillierten Videos

Fügen Sie ein ausführliches Video ein, in dem Sie Ihre Dienstleistungen und die verfügbaren Fahrzeuge erklären, die der Käufer während der 360-Grad-Tour durch das Auto sehen kann.

Sehen Sie sich an, wie man ein Erklärvideo in der 360°-Ansicht des Autoinnenraums einrichtet.

iii. Machen Sie die Tour mit beruhigender Musik angenehm

Während der Tour durch das VR Car haben Sie die Möglichkeit, Hintergrundmusik in die Tour einzubauen. Auf diese Weise können Ihre Kunden die 360-Auto-Ansicht mit einem angenehmen Gefühl genießen.

Lernen Sie, Tour-Hintergrundmusik in der 360°-Ansicht eines Autos hinzuzufügen

iv. Hinzufügen von Außen- und Innenszenen in einer virtuellen Tour

Das Beste an einem virtuellen Rundgang in einem Autohaus ist, dass Sie Innen- und Außenansichten von Autos in einem einzigen Rundgang hinzufügen können.

Mit dem Scene Gallery Feature von WP VR können Sie die Innen- und Außenpanoramabilder eines Autos zu einer einzigen virtuellen Tour zusammenfügen.

Sie können den Rundgang auch interessanter gestalten, indem Sie die Titel der einzelnen Szenen angeben.

Panorama-Galerie auf 360-Auto-Ansicht

v. Anzeige der Marke Firmenlogo und Informationen

Wie können Sie Ihr Unternehmen vermarkten, wenn das Branding auf dem virtuellen Rundgang fehlt?

Jetzt können Sie das Logo und die Details Ihres Unternehmens mit WP VR hinzufügen. Es wird Ihnen bei Ihren Autohandelszielen helfen.

Erfahren Sie , wie Sie Unternehmensinformationen in einer Auto-360-Ansicht hinzufügen

vi. Optimieren Sie die 360-Auto-Ansicht für Smartphones

Die Gyroskop-Unterstützung ist eine ikonische Funktion, mit der Sie die 360-Autoansicht für Ihr Smartphone optimieren können. Kunden können die interaktive Tour von jedem beliebigen Ort aus betrachten.

Anmerkung des Autors

Es ist höchste Zeit, dass Sie optimierte VR-Autohäuser nutzen, die Ihnen helfen können, Ihr Geschäft deutlich zu steigern. Als Autohändler werden Sie definitiv mehr Autoverkäufe sehen. Und es wird dazu beitragen, viele Geschäftsleute dazu zu bewegen, endlich eine Entscheidung zum Kauf ihres Traumautos in Ihrem Showroom zu treffen.

Wie Sie oben gesehen haben, ist es super einfach, eine 360-Autoansicht selbst zu erstellen. Holen Sie sich jetzt WPVR und erstellen Sie die beste virtuelle Tour für Ihren Autohof.

Erfahren Sie, wie Sie einen kompletten virtuellen Autohof erstellen

Haben Sie Fragen? Teilen Sie uns in den Kommentaren mit, was Sie von den 360°-Ansichten für Autos halten.

Stay updated with new releases

By entering your email, you agree to our Privacy Policy.

Verwandte Beiträge

Über den Autor

Fatema-Tuz-Zohra Nabila

Fatema-Tuz-Zohra Nabila

Nabila is a Product Marketing Manager at RexTheme. She provides technical guidance in her writing and uses visual storytelling to present information, especially in the area of Virtual Reality.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet